Lightpainting in den Besenhorster Sandbergen

von Werner Steffen

Nachdem wir die Location im August besucht haben mit der Frage ist das ein neuer Ort zum lightpainten?

Ja der Platz lädt einen ein zum kreativ werden. Gestartet sind wir um 16:00 Uhr und haben es bis 22:00 Uhr durchgehalten bei einer Temperatur um den Gefierpunkt.

Mit ständig leeren Akkus und kalten Händen. Trotzdem hat der Spaßfaktor überwogen.

Robert und Werner am Lightpainten

Zurück